Herzlich Willkommen zum Tag der offenen Tür der Frenzelschule



Am Samstag, den 3. März 2018, erwartete unsere Besucher ein buntes Programm, das Lehrer und Schüler vorbereitet hatten.

So konnte man als Sherlock Holmes das Schulhaus erkunden, das "Tastschreiben in 4 Stunden" kennenlernen, Etiketten und Visitenkarten drucken lassen, eine Pablo-Picasso-Ausstellung besuchen, seinen individuellen Lerntyp bestimmen lassen, englischsprachige Spiele spielen und mittels einer Diashow des letzten Englandaufenthalts Eindrücke über die Fahrt erhalten. Im Dachgeschoss begaben sich die Interessierten auf Entdeckungstour durch unsere Übungsunternehmen.

Des Weiteren stellten unsere Schülerinnen und Schüler das Projekt "Stifte machen Mädchen stark" vor: Durch das Recycling von Schreibgeräten erhalten Mädchen in einem Flüchtlingscamp im Libanon Schulunterricht. Um alles Wissenswerte rund um die Frenzelschule im Überblick zu erfahren, gab es natürlich eine Informationsveranstaltung.

Außerdem standen alle Lehrkräfte und die Schulleitung für Gespräche zur Verfügung. In der Aula konnte man bei stimmungsvoller Musik durch das Zusammenspiel von Akkordeon und Keyboard und Kaffee und Kuchen die Atmosphäre genießen und sich miteinander austauschen.

Besonders gut gelaunt trafen sich auch in diesem Jahr viele ehemaligen Schülerinnen und Schüler in der Frenzelschule und schwelgten in den - inzwischen nur noch positiven - Erinnerungen …
[2018-03 S. Schwarz]



Ein leckeres Willkommen!
Ein leckeres Willkommen!
Unser Empfang gleich am Eingang
Unser Empfang gleich am Eingang
Mit Musik geht alles besser ...
Mit Musik geht alles besser ...
Bei der Info-Veranstaltung
Bei der Info-Veranstaltung
Hier geht's zur Schulhauserkundung
Hier geht's zur Schulhauserkundung
Nettes Beisammensein
Nettes Beisammensein
Übungsfirmen-Arbeit kennenlernen
Übungsfirmen-Arbeit kennenlernen
Schüler helfen Schülern mit den Etiketten am PC
Schüler helfen Schülern mit den Etiketten am PC
Recycling hilft Flüchtlingsmädchen
Recycling hilft Flüchtlingsmädchen
Bei der Schulhausführung
Bei der Schulhausführung
Erinnerungsfoto mit ehemaligen Frenzelschülerinnen
Erinnerungsfoto mit ehemaligen Frenzelschülerinnen