Exkursion in den Archäologischen Park Cambodunum

Unsere Klasse V 7 besuchte im Rahmen der Fächer Musische Erziehung und Geschichte den Archäologischen Park Cambodunum in Kempten, um sich dort über das Alltagsleben der Römer zu informieren. Die Ursprünge von Kempten als römischen Siedlung, die Religion, die Thermenkultur und auch Riten beim Erwachsenwerden wurden hier greifbar.
 
Ein besonderes Augenmerk galt bei dieser Exkursion der römischen Mode, die uns von Frau Menzel, unserer Führerin, lebendig erklärt wurde, indem sie einige von uns in stilechte Römerinnen und Römer verwandelte!
 
[2016-10-26, A. Schneider-Maldoff]